kiwipferdchen
 



kiwipferdchen
  Startseite
  Über...
  Archiv
  22.12.09
  BB, ich liebe dich
  15.11.09
  Warum immer ich?
  the Ipod Thing
  Listen to me please
  Dear mister Drill - Instructor
  malin das Reh
  Strange Girl
  das Mysterium Lehrer
  Der Deutschlehrer
  Zitate
  lyrics
  zitate - the new ones
  mademoiselle
  zitate - the old ones
  Abonnieren
 


 
Links
   die neue klassen hp

http://myblog.de/kiwipferdchen

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
jaja...

....okay okay, ich weiß, ich habe mir grad hoch und heilig geschworen um 3 mit Französisch anzufangen und dann den ganzen Tag Mathe zu lernen, aber ich muss eben schnell in einem spontanen Anflug von Kreativität meine Gedanken aufschreiben. Wieder einmal inspiriert von meiner SUCHT, Stockholmstreetstyle, ihr kennt das ja. Ich sollte die unbedingt bald verlinken, damit ihr auch so abhängig werdet wie ich.
Ich habe mir jedenfalls grade meinen Timer angesehen (und der ist nächste Woche leider schon wieder genauso voll gestopft wie diese. Verdammt.) und mich (aus dem Grund in den Klammern) gefragt, wie zur Hölle ich das alles schaffen will. Blöderweise bleibt immer wenn ich mir einen Plan überlege, mein Mittagessen auf der Strecke und es sieht diesmal nicht anders aus, aber man kann nun mal nicht alles haben. An dieser Stelle eine Anmerkung an meine Eltern: Es wäre wirklich alles viel einfacher, wenn wir in Diepholz wohnen würden. Ich verstehe nach wie vor nicht, wie man auf die Idee kommt, da wegzuziehen und nach Rehden zu gehen. Und das auch noch, bevor ich geboren wurde. Naja.
So wies aussieht werde ich jedenfalls ab jetzt die nächsten Tage so bis Abends in Diepholz verbringen, damit ich schwimmen, lernen und Schule unter einen Hut bekomme und mich nicht fühle, wie die unfleißige, kleine Biene (als Biene MUSS man fleißig sein).
Ich seh schon, das wird ein unstrukturierter, unübersichtlicher Eintrag über meinen Plan, deshalb breche ich an dieser Stelle ab. Aber ich hab ihn ihm Kopf und das macht mich glücklich. Und wisst ihr, was mich noch viel glücklicher macht? Folgende Konversation:
Ich: Ich bin reich!
Papa: Aber nicht mehr lange, oder?
Ich: Vollkommen richtig. Noch bis Samstag. Und dann wieder pleite. Aber glücklich.
Ihr wisst, wovon ich spreche nehme ich an?!
Also, man sieht sich bald in neuen Klamotten. Yuppie!
(Und nun ab an die Arbeit, kleine, unfleißige Biene!)
21.2.10 15:01
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung